Ein Teilerfolg!

Herzlich Willkommen!

Wir haben etwas geschafft. Oder sollte ich eher sagen ICH habe etwas geschafft? Nein nein nein, denn Frauchen pflegt mich immer so gut, da muss ich ja zumindest ein wenig fit sein 😉

Auf meiner Seite „Assistenzhunde“ könnt ihr sehen, welche Voraussetzungen man erfüllen muss, wenn man die staatliche Prüfung zum Assistenzhund machen möchte.
Dazu zählt auch:

Die gesundheitliche Eignung

Auf der Website des Messerli Instituts findet man den genauen Befunderhebungsbogen.

Wir haben im Juni mit dem Röntgen begonnen da vor allem hier schon viele Assistenzhunde in Ausbildung rausfallen.
Beim Röntgen geht es darum herauszufinden, ob der Hund HD hat, ED oder OD. Ich habe bei HD eine A Bewertung bekommen und bin somit HD frei. ED und OD frei bin ich auch.

Im Juli ging es dann für uns zu einem Tierarzt der viel Erfahrung mit Herzultraschall hat. Dort wurde mein Herz genauer angeschauft und auch meine Nieren wurden gleich geschallt, denn das mussten wir sowieso früher oder später machen. Und ich hatte einen guten Tag.

Im August ging es dann für uns zu einem Tierarzt der die Augenuntersuchung durchführen darf. Auch hier: Alles gut!

Ebenfalls im August machten wir dann die Klinische Untersuchung und alles andere, was noch erledigt werden musste. Blut abnehmen konnten wir erst im September, da ich sonst zu jung gewesen wäre.

Beim Blut ging es unter anderem um allgemeine Werte, aber auch darum, ob ich prcd-PRA frei bin. Und das bin ich!

Die Antwort

Als ich alle Unterlagen hatte, hat mein Frauchen alles an die Prüfstelle geschickt und vor wenigen Tagen haben wir Bescheid bekommen: die Gesundheitsbeurteilung ist positiv! Ich eigne mich gesundheitlich als Assistenzhund.

Und jetzt?

Jetzt wird fleißig auf die Prüfung hin trainiert!

 

Bis Bald, eure Lychee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: