Unser erster gemeinsamer Urlaub

Herzlich Willkommen!

Es war endlich Zeit für unseren ersten gemeinsamen Urlaub. Frauchen, ich und eine ihrer Assistentinnen sind aufs Land gefahren. In ein Hotel in der Nähe von Frauchens Eltern damit wir alle gemeinsam Zeit verbringen konnten.

Freilauf trotz Leine

Auf den Bildern seht ihr mich zwar oft an der Leine, aber ich war natürlich nicht immer an der Leine. Also sehr oft lag sie einfach am Boden und ich hab sie als Art Schleppleine mitgezogen. Das lag daran, dass wir die Gegend nicht so kannten und Frauchen lieber auf Nummer sicher gehen wollte. Mich störte das gar nicht! Schnüffeln & Laufen konnte ich ja trotzdem. Und wir konnten so auch den Rückruf trainieren und Frauchen war sehr zufrieden!

Alleine bleiben

Wir waren natürlich in einem hundefreundlichen Hotel. In den Speisesaal durfte ich zwar nicht mit, aber es gab die Möglichkeit in einem anderen Raum zu frühstücken. Dort hätte ich zwar mitkommen dürfen, Frauchen hat aber beschlossen dass mir ein bisschen Ruhe in der früh nicht schaden konnte. Vor allem weil wir eh so viel unternommen haben. Ich hab in dieser Zeit also einfach entspannt.

Wasser!

An einem Tag ging es dann auch zum See; Lucy hat sich so gefreut! Ich – ja ich ging mit alle vier Pfoten rein und bin auch mal reingefallen (hahaha Pudel sind halt auch nicht immer super intelligent). Aber den Wasserspaß hab ich grundsätzlich lieber Lucy überlassen.

IMG_5972.jpg

Unterm Tisch

Frauchen findet, dass zu einem tollen Urlaub auch Essen gehen gehört. Da war ich natürlich auch dabei. Und habe meist die Zeit verschlafen. Ich war eh müde von den ganzen Ausflügen.

IMG_5977.jpg

 

Frauchen meint, sie kann unseren nächsten gemeinsamen Urlaub kaum erwarten. Sie findet, ich war sehr brav und hab mich gut an die Situation angepasst. Frauchen ist sehr sehr stolz!

Wie sind eure Hunde im Urlaub so drauf?

 

Bis Bald, eure Lychee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: